Meßmer Schiefer Riesling 2019

10,90

Details

  • Rebsorte: Riesling 100%
  • Geschmack: trocken
  • Alkoholgehalt: 12,0 %
  • Trinktemperatur: 8-12
  • Getränkeart: Weißwein
  • enthält Suffite
Über den Wein

Der Schiefer Riesling stammt aus einzigartiger Grauschieferlage der Pfalz und verleiht dem Wein einen einzigartigen mineralischen Geschmack mit Struktur und Biss. Ein vielschichtiger Riesling mit sehr viel Eleganz. Ein filigraner Riesling mit schlankem Körper, einem Wechselspiel von Mineralität und Frucht und eine perfekt eingebundene Säure. Ein sehr anspruchsvoller Riesling.

Schmeckt zu
  • Pasta
  • Fleisch, Fisch
  • Salat
Schmeckt nach
  • leicht nussig
Weingut

Burrweiler – ein kleiner Ort an der südlichen Weinstraße – ist die Heimat des Weinguts Meßmer. 1960 übernahmen Herbert und Elisabeth Meßmer das geschichtsträchtige Weingut mit den meist gelben Sandsteingebäuden. Die Tradition des Weinbaus in dem Familienunternehmen fortzuführen ist Lebenswerk der Familie Meßmer. Während Martin Meßmer für die Unternehmensführung, Vertrieb und Marketing verantwortlich ist, kümmert sich seine Frau Özlem vorwiegend um die Belange der Vinothek. Aber auch Gründer Herbert Meßmer sen. bleibt seinem Lebenswerk treu und ist im Alter von über 80 Jahren immer noch aktiv und ab und zu im Weingut anzutreffen. Seit dem 2019 komplettiert Jonas Bosch in der Funktion des Betriebsleiters das Unternehmen. Seit 1997 ist das Weingut Mitglied im Verband Deutscher Prädikats-Weingüter (VDP), der ältesten Winzervereinigung der Welt.

Weingut Herbert Meßmer
Gaisbergstraße 5
76835 Burrweiler
Deutschland